Möchten Sie unseren Shop für alle Ihre Mitarbeiter freigeben, aber dennoch die Kontrolle über die getätigten Bestellungen zentral überwacht wissen? Wir haben für solche Ansprüche ein Bewilligungsverfahren ausgearbeitet. Was müssen Sie tun? 

Kontaktieren Sie uns. Wir erstellen Ihnen ein spezielles Login, das Ihnen anschliessend erlaubt:

1. Neue User (Besteller) in unserem Shop zu erfassen 

2. Sie können allen Usern (Besteller) eine/nen Admin (Freigeber) zur Bestellfreigabe bestimmen. 

(Vorgesetzten-/Userhierarchie) 

Nachstehend sehen Sie,den gesamten Ablauf eines Bewilligungsverfahrens. Einschliesslich der Eröffnung der „Besteller“. Um den ganzen Verlauf vereinfacht darzustellen. Bennen wir den 

Admin = Freigeber
User=Besteller

Sie als Freigeber logen Sich bei uns im Shop ein: Gehen Sie via „Account“ auf „Mein Profil“

Auf der rechten Seite hat sich nun das Menü für Sie erweitert. Gehen Sie auf LOGIN VERWALTUNG

Mit „neue Kontaktperson erstellen“, legen Sie als erstes fest, welche Personen auf diesem Konto hinterlegt werden müssen. Unter Freigabeart können Sie nun wählen ob:

-Keine Einschränkung (Besteller kann alles bestellen, ohne das die Bestellung zur Freigabe an den Vorgesetzten (Freigeber) gelangt)

-Bestellfreigeber (die eröffnete Kontaktperson ist zugleich berechtigt die Bestellungen von anderen Usern frei zu geben, analog zu Ihrem Login)

-Permanente Freigabeprüfung (Jede Bestellung eines Bestellers gelangt zum Freigeber)

-Freigabeprüfung ausserhalb Kundensortiment (es werden nur die Bestellungen an den Freigeber zur Freigabe geschickt, welche Artikel ausserhalb des vordefinierten Kundensortiments enthalten)

Letzter Punkt auf dem Formular: 

Bestellfreigeber für diesen Benutzer. Hier haben Sie die Möglichkeit, falls mehrere Freigeber auf diesem Account eröffnet sind, einen davon auszuwählen. Mit einem Drop-Down Menü erhalten Sie die möglichen Personen.

Anschliessend klicken Sie auf weiter.  Nun erstellen Sie noch einen Benutzernamen (vorzugsweise die E-Mailadresse des Bestellers) sowie ein Passwort. Das Passwort muss mindestens 6 Zeichen haben.

 So haben Sie bereits die 1 Person inkl. Login erstellt. Teilen Sie dem oder der MA das Login mit. 

Auf dieser Seite können Sie die Besteller jederzeit Verwalten. (Löschen und neue eröffnen)

Menüpunkt Login Verwaltung.

Ablauf Besteller

Der Besteller macht eine Bestellung über den Shop. Bei Abschluss erhält er neben einer E-Mail auch die folgende Ansicht:

Wichtig: Die Bestellungen werden erst dann abgeschlossen, wenn die Freigabe erfolgt ist. Die Ofrex AG, kann in diesen Prozess nicht eingreifen und sieht die nicht freigegebenen Bestellungen nicht. 

Mit Klick auf Kundendossier, sieht der Besteller alle seine Bestellungen inkl. deren Status.

Ablauf Freigeber

Je nach Freigabeart, welche Sie zu Beginn gewählt haben, werden nun die Bestellungen an den von Ihnen bestimmten „Freigeber“ via E-Mail zur Freigabe geschickt. In dieser E-Mail befindet sich einen Link, der den Freigeber direkt auf die Bestellung leitet. 

U. U. müssen einzelne Positionen freigegeben werden. (Bei Freigabeart: Freigabeprüfung ausserhalb Kundensortiment) Anschliessend wird der Besteller informiert, dass die Bestellung nun zur Verarbeitung an die Ofrex AG geschickt worden ist. Ab diesem Zeitpunkt läuft die normale Auslieferungsfrist von i.d. Regel 1 Tag. 

Zum Abschluss erhält der Freigeber diese Ansicht.

War diese Antwort hilfreich für Sie?